Asylsuchende, Staaten

Nur 905 Asylsuchende kamen 2016 über nicht sichere Staaten

2016 hätten nur rund 1000 Menschen zwingend ein Asylverfahren in Deutschland durchlaufen müssen.

  • Weitere 280.000 Migranten, die 2016 unter Berufung auf das Asylrecht einreisten, kamen über sichere Drittstaaten.

Nicht mal 1000 Asylanträge hätten im vergangenen Jahr in Deutschland bearbeitet werden müssen, wären die Vorgaben des Grundgesetzes und der Dublin-Verordnung eingehalten worden. Das geht aus Zahlen der Bundespolizei hervor. Quelle: N24/ Christin Brauer

Jep News Media Solutions

Tel. + 49 / 33 / 25 91 - 15 97

Tel. + 49 / 15 / 78 206 3915

E-Mail: info@jepnews.de

О новой Joomla на JooMix.org